• Zum Wohl- und Wohnfühlen.

Schritte zur neuen Wohnung

  1. Formular Selbstauskunft vollständig ausfüllen.
     
  2. Formular unterschreiben
     
  3. Prüfen ob alles vollständig und unterschrieben ist.
    Es ist die Unterschrift vom Bewerber/in sowie ggfs. der/des Ehefrau/-mannes oder Partner/in erforderlich.
    Benützen Sie nur unser aktuelles auf dieser Homepage hinterlegtes Formular. Andere Formulare können keine Berücksichtigung finden, werden nicht bearbeitet und unverzüglich Datenschutzkonform vernichtet. Auch unvollständige Unterlagen können nicht berücksichtigt werden.

    Fügen Sie Ihren Unterlagen folgende Unterlagen in Kopie hinzu:
    • Einkommensnachweise (letzte 3 Lohnabrechnungen, Renten oder
      ALG-Bescheide etc.)
    • sofern vorhanden bzw. zutreffend: SB-Ausweis ab GdB 050, Mutterpass,
      Kündigungsschreiben des derzeitigen Vermieters, Räumungsklage
    • ggfs. Betreuerausweis
    • ggfs. für öffentlich geförderte Wohnungen einen gültigen Wohnberechtigungsschein
      bzw. Vormerkbescheid.
     
  4. Sie können uns die Selbstauskunft und Ihre Unterlagen wie folgt übermitteln:
    Per E-Mail (gescannt als PDF-Datei)
    per Post:   Stadtbau-GmbH Regensburg, Johanna-Dachs-Straße 81, 93055 Regensburg oder
    per Fax:    0941 7961-211.
     
  5. Wir bestätigen Ihnen den Eingang Ihrer Unterlagen schriftlich.

    Bitte beachten Sie unsere Interessenteninformation zur Vergabe von Mietwohnungen. Mit der Einreichung Ihrer Selbstauskunft akzeptieren Sie das Vergabeverfahren der Stadtbau-GmbH ausdrücklich.

Unsere Zentrale errreichen Sie unter:

0941/7961-0